Kölsche Wootpärche – Wööder för de Aanfang

Produktbild von Kölsche Wootpärche - Wööder för de Aanfang
Spielsituation
aufgereihte Spielkarten von Kölsche Wootpärche
Detailansicht drei aufgedeckte Karten während des Spiels

Kölsche Wootpärche – Wööder för de Aanfang

18,00 

This is a simple product.

400 vorrätig

Zur Wunschliste hinzufügen
Zur Wunschliste hinzufügen
Artikelnummer: HS19001 Kategorie: Schlagwörter: , , , , , , , ,

Beschreibung

“Kölsche Wootpärche – Wööder för de Aanfang” ist ein Memospiel aus der Kategorie Denk- und Kartenlegespiel. Dieses Spiel besteht aus insgesamt 96 Karten (32 Begriffe mit je 3 Karten), eine Spielanleitung und einer Metallbox.

Ein Päärchen, beziehungsweise ein Triple, besteht aus drei Karten. Eine Karte ist mit der Illustration, die zweite mit dem kölschen Begriff und die dritte Karte mit einer hochdeutschen Übersetzung. Es werden reihum drei Karten aufgedeckt um ein Triple zu sammeln. Gehören die aufgedeckten Karten nicht zu einem Begriff werden sie wieder umgedreht und der nächste Mitspieler/ die nächste Mitspielerin ist an der Reihe. Ein Spiel dauert ungefähr 40 bis 60 Minuten und kann gut von Personen ab 6 Jahren gespielt werden. Das Spiel kann ab 1 oder 2 Personen gespielt werden.

Spaß und das Erlernen oder Erhalten der kölschen Dialektsprache stehen im Fokus von kölsche Wootpärche. Das Spiel ist Produkt aus dem Projekt “Hätz un Sproch”.

“Kölsche Wootpärche – Wööder för de Aanfang” ist in einer Kleinauflage von 500 Spielen in Deutschland produziert worden. Die Karten wurden in einer kölner Druckerei erstellt worden. Anschließend wurden sie liebevoll von mir per Hand sortiert und gepackt. Es ist ein regionales Produkt für den Köln- und Kölsch-Dialekt-Liebhaber.

Zusätzliche Informationen

Gewicht 0,362 g
Größe 15,7 × 12,5 × 3,6 cm
Genre

Memospiel

Auflage

1. Kleinauflage

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.